Jobbörse besuchen…

Schneller Tomatenreis
Tomatenreis
Vegetarische Kochrezepte

Schneller Tomatenreis

203mal gelesen

Wer hat ihn noch nicht gegessen, den Tomatenreis.Hier ein schönes Gericht für Tomatenreis, vegetarisch, dass man auch als Beilage verwenden kann.

Zutaten für 4 Personen (30 Minuten)

  • 500 g Reis (nach Wahl)
  • Salz
  • 4 Schalotten
  • Paprikapulver mild
  • 2 große rote Tomaten
  • 250 g Austernpilze
  • 2 EL Öl zum Braten
  • 100 ml Brühe (wie man es mag)
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 2 EL frischer Schnittlauch in Röllchen.

Zubereitung

  • Den Reis in einem Topf garen.
  • Die Schalotten pellen und würfeln.
  • Die Tomaten waschen, trocknen, den Stielansatz herausschneiden, vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden und in Würfel schneiden.
  • Die Austernpilze putzen, nicht waschen, denn dann verlieren sie sehr viel Geschmack und nehmen Wasser auf.
  • Den Schnittlauch waschen, trocknen und in Röllchen scheiden.
  • Öl in einem Topf erhitzen.
  • Die Schalotten und die Tomaten dazu geben.
  • Das Gemüse schön anbraten.
  • Den Reis in den Topf geben und erhitzen.
  • Alles mit Brühe angießen.
  • Mit Paprikapulver abschmecken
  • Noch einmal aufkochen lassen.
  • Das Gericht noch einmal abschmecken.
  • Mit Schnittlauch garniert anrichten.
Werben im Foodmagazin